Lehrgang Herbst 2020

Unser nächster Vorbereitungslehrgang findet zum Ende der Chiemseesaison statt – und zwar so, dass man im besten Fall sogar noch einmal am Chiemsee fischen gehen kann (Saison endet am 15.11.)!

Trotz der kurzen Kursdauer ist natürlich wieder eine gründliche und praxisnahe Ausbildung garantiert. Nach wie vor gilt unser Motto „Nicht nur Fischen dürfen, sondern auch Fischen können!“.

Daher gehört auch wieder viel Praxis zur Ausbildung – vom Knotenbinden über die eigene Gerätezusammenstellung, bis hin zum Wurftraining und zur Verwertung der Fische! 

Wer bei uns den Vorbereitungslehrgang mitmacht hat höchstwahrscheinlich nicht nur den staatlichen Fischereischein in der Tasche, sondern geht auch hervorragend ausgebildet ans Wasser!

Kursdaten:

Beginn:          10. Oktober

Ende:              08. November

Kurstage:       5 Wochenenden (4 Std./Tag)

Uhrzeit:          14 – 18 Uhr (Sa.) / 9 – 13 Uhr (So.)

Stunden:        40

Teilnehmer:    max. 15

Du willst dabei sein?!

Kein Problem – unsere Anmeldung gibt´s HIER!

Die Termine der Unterrichte sind HIER!

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!